Spendenaktion für weitere Tiefbrunnen in Bangladesch

Es ist wieder soweit! Nach unserer Projektreise im Januar war klar: Wir brauchen weitere Tiefbrunnen in Bangladesch. Um nicht nur über unsere Mitglieder und den üblichen Spendenweg Gelder dafür zu generieren, haben wir uns mit betterplace.org einen starken Partner gesucht, der uns hilft unsere Aktion bekannter zu machen und bei der Spendenabwicklung unterstützt.

Worum geht es?

Der Bau von Tiefbrunnen in Bangladesch fördert sauberes und kostenloses Trinkwasser für die ländliche Bevölkerung. Im Gangesdelta sind die oberen Grundwasservorkommen zum großen Teil mit Arsen belastet. Es handelt sich hierbei um natürliche Arsenvorkommen im Boden und nicht durch ein von Menschen entstandenes Problem. Da jedoch sehr viele Brunnen ab den 1970er Jahren unwissentlich nicht ausreichend tief gebohrt wurden, schätzt die Weltgesundheitsbehörde WHO, dass es heute zwischen 35 und 70 Millionen chronisch vergiftete Menschen in Bangladesch gibt. Eine chronische Arsenvergiftung (Arseniosis) zerfrisst zuerst die Haut, kann im Verlauf zu verschiedenen Tumoren führen und schließlich auch zum Tod.

Das Problem von arsenversuchtem Grundwasser kann umgangen werden, indem Brunnen mindestens 90 Meter tief gebohrt werden – man spricht hierbei von sogenannten Tiefbrunnen. Hier befinden sich tiefere Grundwasservorkommen, die nicht mit Arsen kontaminiert sind.

Wir helfen den Menschen vor Ort dabei, die Kosten für den Bau von Tiefbrunnen zu übernehmen. Die Brunnen werden an zentralen Plätzen gebaut, sodass möglichst viele Menschen Zugang dazu haben. Hier erfährst Du mehr über den ersten und zweiten Brunnenbau, die wir seit 2016 bereits realisiert haben.

So kannst Du helfen

Unterstütze uns dabei, den Menschen in Bangladesch wieder Zugang zu sauberem und kostenlosen Trinkwasser zu haben. Auf unserer Aktionsseite auf betterplace.org kannst du uns mit einem Geldbetrag deiner Wahl helfen. Einfach auf die Seite surfen, deine Spendenhöhe festlegen und via PayPal, paydirekt, Bankeinzug, Überweisung oder Kreditkarte spenden. Die Abwicklung ist absolut sicher und transparent.

JETZT SPENDEN

 

Wir freuen uns auf Deine Mithilfe und sagen Danke!

Bleibe auf dem Laufenden zu unserem Projekt und abonniere unseren Newsletter: Newsletter abonnieren

Keine Kommentare

Kommentar abgeben

Untenstehende Gleichung bitte lösen * Zeit abgelaufen. Bitte das CAPTCHA nochmal laden.