Entwicklungshilfe für Bangladesch

Mit kleinen Projekten zum Erfolg: Auf dem Berliner Flohmarkt

Moderne Entwicklungshilfe kann ganz einfach sein! Das ist die Devise, die wir uns bei MADE IN BANGLADESH e.V. auf die Fahne geschrieben haben. So gibt es vielfältige Möglichkeiten den Verein bei der Umsetzung von Projekten zu unterstützen. Gelegentlich möchten wir euch im Blog einige davon vorstellen.

 

Flohmärkte: Aus Alt mach Hilfe

Flohmarktstand in Berlin

Elisabeths Stand auf dem Flohmarkt in Berlin

Unser Gründungsmitglied Elisabeth hat vor kurzem ihren Kleiderschrank ausgemistet und beim wöchentlichen Flohmarkt am Mauerpark in Berlin teilgenommen. Der Flohmarkt ist einer der größten in der Hauptstadt und sowohl von Touristen als auch Einheimischen gut besucht. Von Antiquitäten, Kleidung über türkische Leckereien bis hin zur nachmittäglichen Karaoke, findest Du hier alles, was Spaß macht und Menschen zusammenbringt.

Wir finden, dass das Tolle an Flohmärkten ist, dass auf diese Weise alte Sachen, die du vielleicht nicht mehr brauchst, einen neuen Besitzer finden, der damit total happy ist. So landet Altes nicht zwangsläufig auf dem Müll.

Elisabeth konnte den Tag auf dem Flohmarkt so wunderbar nutzen, um nicht nur ihren Kleiderschrank zu entrümpeln, sondern gleichzeitig Gutes zu tun. Neben der Tatsache, dass sie 20 % ihrer Einnahmen an den Verein spendete, legte sie unter anderem unsere Postkarten aus, um auf ihre Aktion aufmerksam zu machen. So kam sie mit vielen Flohmarkt-Besuchern ins Gespräch über unsere Arbeit und konnte viel positive Resonanz erfahren.

So einfach kann Entwicklungszusammenarbeit sein und gleichzeitig auch noch so viel Spaß machen!

 

Wann startest Du Dein erstes MADE IN BANGLADESH-Projekt?

Schicke uns gerne eine E-Mail versteckt; JavaScript wird benötigt., wenn Du Fragen hast. Wir freuen uns!

Keine Kommentare

Kommentar abgeben

Untenstehende Gleichung bitte lösen * Zeit abgelaufen. Bitte das CAPTCHA nochmal laden.