Initiative Transparente Zivilgesellschaft

 

Unsere Strukturen auf einen Blick:

1 – Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
MADE IN BANGLADESH e.V.
c/o Claas Liegmann
Kolonnenstraße 19
10829 Berlin
Gründungsjahr 2015

 

2 – Vollständige Satzung sowie Zwecke und Ziele des Vereins
Unsere aktuelle Satzung.

Der gemeinnützige Verein wurde gegründet um Maßnahmen auf dem Gebiet der medizinischen Grundversorgung, der Bildung und der humanitären Hilfe in Bangladesch zu leisten. Wir möchten den Menschen ein Leben in Würde ermöglichen und sie mit dem unterstützen, was für uns alle längst selbstverständlich ist. Aktuell haben wir uns darauf spezialisiert Tiefbrunnen zu finanzieren und deren bauliche Umsetzung zu kontrollieren. Zudem unterstützen wir Schulen finanziell, aber auch mit Materiellen Sachspenden.

 

3 – Angaben zur Steuerbegünstigung
Wir sind wegen Förderung von Entwicklungszusammenarbeit in Bangladesch zugunsten gemeinnütziger Zwecke vom Finanzamt für Körperschaften I in Berlin (Steuernummer: 1127/672/58131) vom 18.08.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum 2015 nach §5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach §3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

4 – Name und Funktionen wesentlicher Entscheidungsträger
Claas Liegmann: 1. Vorstandsvorsitzender
Elisabeth Liegmann: 2. Vorstandsvorsitzende

 

5 – Tätigkeitsbericht
Hierüber informieren wir ausführlich in unserem Jahresbericht 2017.

 

6 – Personalstruktur

Bei MADE IN BANGLADESH e.V. arbeiten alle Mitglieder ehrenamtlich. Im Mittel sind mit der Vereinsarbeit ungefähr 5 Personen Teilzeit beschäftigt.

 

7 – Angaben zur Mittelherkunft

Angaben zu unserer Mittelherkunft erhälst Du in unserem Jahresbericht 2017.

 

8 – Angaben zur Mittelverwendung

Angaben zu unserer Mittelverwendung erhälst Du in unserem Jahresbericht 2017.

 

9 – Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten

MADE IN BANGLADESH e.V. ist keine Tochterorganisation einer anderen Einrichtung noch in anderer Weise gesellschaftsrechtlich mit Dritten verbunden.

 

10 – Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Einzelspenden, die über 10 Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachten, gab es nicht.